Der Maiporter Z130

Stell dir vor, du hättest in der Stadt immer ein persönliches Schließfach zur Verfügung, in dem du alles, was du gerade nicht benötigst, bequem und sicher einschließen kannst.

Fahrrad Lastenanhänger Maiporter Z130 mit abschließbarer Alubox als Alternative zum Lastenrad

Stell dir vor, dieses Schließfach wäre nie weit weg, sondern stünde jeweils dort, wo du auch dein Fahrrad geparkt hast, so dass du immer, wenn du etwas bräuchtest oder loswerden wolltest, ganz schnell dort wärst. Zu Fuß wärst du so immer komplett unbeschwert unterwegs.

Beladung in der geöffneten Box des Fahrradanhängers Maiporter Z130

Stell dir vor, die Zuladungsfähigkeit deines Fahrrades würde in den meisten Fällen auch spontanen Transporten bequem genügen.

Fahrradanhänger für Lasten mit Aluminiumbox Maiporter Z130

Stell dir vor, du wärst in der Stadt mit dem Immer-dabei-Trailer Maiporter Z130 unterwegs!

Maiporter Z130 mit abschließbarer Box Rückseite mit zwei Rückleuchten und Logo

Schon bei unserem ersten Boxtrailer entdeckten wir, dass es durch seine abschließbare Box mega praktisch war, ihn im urbanen Fahrrad-Alltag unabhängig von der Menge der Beladung einfach immer mitzunehmen. Haben dabei aber auch viel Verbesserungspotenzial gefunden, um diesem Anforderungsprofil vom Komfort und von der Haltbarkeit her gerecht zu werden.

 

 

 

Aus dieser täglichen Praxis heraus entwickelte sich der erste Immer-dabei-Boxtrailer der Welt: Der Maiporter Z130! Für eine neue urbane Mobilität, so bequem, flexibel und nachhaltig wie noch nie zuvor!

Radfahren 2.0 mit dem neuen Maiporter Z130!

Was den Maiporter Z130 zum ersten Fahrrad-Boxtrailer macht, den du kaum noch zu Hause lassen möchtest:

1. Sein Fahrkomfort

Fahrrad Boxtrailer Maiporter Z130 fährt über Kopfsteinpflaster

Durch das geringe Gewicht von Fahrradanhängern führt Spiel im Fahrwerk schnell zu störenden Fahrgeräuschen wie Klappern und Schlackern. Bei Fahrrad-Boxtrailern kommen noch Bollergeräusche der dünnwandigen Box dazu.

Fahrrad Lastenanhänger Maiporter Z130 Detail Deichselaufnahme

Gegen Geräusche im Fahrwerk ist der Rahmen des Z130 dauerhaft spielfrei verschweißt und seine Deichsel lagert ebenso spielfrei in passgenauen Buchsen aus hochfestem Spezial-Kunststoff.

Maiporter Z130 Detail Aluminium Laufrad mit Schwalbe Reifen Big Apple

Er rollt auf speziellen Ballon-Reifen von Schwalbe, die eine gute Federungswirkung bei gleichzeitig geringem Rollwiderstand bieten.

Maiporter Z130 fährt auf Schotter

Und da die dünnwandigen Boxen von Fahrrad-Boxtrailern während der Fahrt zu Bollergeräuschen neigen, haben wir für die Box des Z130 eine Lagerung auf elastischen Dämpfungs-Elementen entwickelt.

2. Seine Innenausstattung

Fahrrad Lastenanhänger Maiporter Z130 Box von innen mit Nadelfilz ausgestattet

Damit besonders Reißverschlüsse, Schnallen und Knöpfe von Rucksäcken und Jacken nicht von innen gegen die Wände klappern, ist die Box des Z130 von innen mit Nadelfilz ausgeschlagen.

Bodenmatte in der Box des Maiporter Z130

Die Boden-Matte aus elastischem und haltbarem Moosgummi schützt deine Ladung vor Erschütterungen und dient dir bei Pausen auch als kurze Liegematte.


Maiporter Z130 Gepäcknetz

Im Gepäcknetz im hinteren Bereich der Box des Z130 lassen sich alltägliche Dinge wie Fahrradschloss, Mütze oder Trinkflasche verstauen, ohne dass man sie später zwischen der anderen Beladung nicht mehr wiederfindet.

Maiporter Z130 Abspann Gummiseil um den geöffneten Deckel zu fixieren

Und lässt sich die Box einmal nicht mehr schließen, kannst du den Deckel mit dem integrierten Gummiseil schnell und einfach fixieren. Glück gehabt: Anders als bei Standard-Aluminium-Boxen klappern die Schlösser des Z130 auch bei geöffnetem Deckel nicht.

3. Seine Beleuchtung

Leuchtende Rückleuchten am Maiporter Z130 im Dunkeln

Für eine optimale Beleuchtung nicht nur nach hinten, sondern auch zu beiden Seiten hin verfügt der Z130 über zwei hochmoderne Rückleuchten von Busch&Müller.

Powerbank als Energieversorgung für die Rückleuchten am Maiporter Z130

Die werden von einer Powerbank aus dem Inneren der Box für über 30 Stunden mit Energie versorgt.

LED Kapazitätsanzeige an der Powerbank des Maiporter Z130

So ist ein Nachladen sogar im Winter nur extrem selten notwendig. Eine LED-Anzeige sorgt dafür, dass du es trotzdem nicht vergisst.


4. Sein Diebstahlschutz

Der Sinn eines Fahrrad-Boxtrailers ist,  dass du deine Sachen mit einem guten Gefühl in ihm zurücklassen kannst. Darum haben wir die Box des Z130 mit einem neu entwickelten Verschluss-System ausgestattet.

Schlüssel im Schloss der Box des Maiporter Z130

Anders als bei Standard-Aluboxen bildet der mittig liegende Handgriff eine von den Schlössern mechanisch getrennte Baugruppe und somit keinen Angriffspunkt für ein gewaltsames Öffnen von Hand. Die Mechaniken der Schlösser liegen nicht wie üblich außen, sondern im Inneren der Box, wo sie für Einbruchwerkzeug unerreichbar sind.

Schlüssel im Schloss an der Deichsel des Maiporter Z130

Gegen 'Diebstahl im Vorbeigehen' kannst du den Z130 mit einem in der Deichsel integrierten Schloss sichern, das ein unbefugtes Abkuppeln unterbindet.

Maiporter Z130 zusammen mit einem Fahrrad mit einem Bügelschloss angeschlossen

Für die normale Diebstahlsicherung schließt du ihn an seinem Rahmen an. Und wenn du möchtest, mit dem gleichen Schloss dein Fahrrad gleich mit.

Maiporter Z130 mit einem Rahmenschloss mit Einsteckkette angeschlossen

Am komfortabelsten funktioniert das mit einem Fahrrad-Rahmenschloss mit Einsteck-Kette.

Außerdem wird jeder Z130 mit einer einmaligen Rahmennummer geprägt.

5. Sein dauerhaft gutes Aussehen

Fahrrad Lastenanhänger Maiporter Z130 von hinten

Der Maiporter Z130 verbindet hochwertiges Design mit unkomplizierter Handhabung und dauerhaft gutem Aussehen.

Maiporter Z130 an einem Pedelec von Riese & Müller

Die empfindlichen Oberflächen der Aluminium-Box schützen wir mit einer Lackierung in silber metallic.

Maiporter Z130 von vorne mit zwei weißen Reflektoren

Zudem ist die Box frei von unnötigen Anbauteilen und kann so nach einer Regenfahrt ganz einfach und in Sekundenschnelle gereinigt werden.

Ständer von Hebie am Maiporter Z130

Und durch seinen kleinen Ständer lässt sich der Z130 auch komfortabel per Hand rangieren und unterwegs sogar als kleiner Tisch nutzen.


Maiporter Z130 senkrecht stehend gelagert

Wie du siehst, haben wir alles Erdenkliche dafür getan, um aus dem Z130 den ersten Fahrrad-Boxtrailer der Welt zu machen, den du fast nie mehr zu Hause lassen magst.

 

Falls aber beispielsweise mal eine schnelle Besorgung zwischendurch anliegt, kannst du ihn dank seiner Weber-Kupplung im Handumdrehen abkuppeln und daheim platzsparend auf seinem Heck abstellen.

Zusammenfassung:

Fahrwerk

  • Geschweißter Aluminium-Rahmen, gebürstet
  • Spielfreie Deichselaufnahme
  • Beidseitig gelagerte Aluminium-Laufräder
  • Ballonreifen von Schwalbe
  • Weber-Kupplung
  • Deichselschloss
  • Ständer

Box

  • Leichtbau-Aluminiumbox von Zarges
  • Lackierung in silber-metallic
  • Diebstahlhemmendes Schließsystem
  • Lagerung auf federnden Elementen
  • Stellfüße am Heck: 2x Hartgummi, 2x Edelstahl

Innenausstattung

  • Bodenmatte aus Moosgummi
  • Nadelfilz-Ausstattung
  • Elastisches Gepäcknetz
  • Abspann-Gummiseil für den Deckel

Beleuchtung

  • 2 Rückleuchten Busch & Müller mit integrierten Rückstrahlern
  • Powerbank für über 30 Stunden Energie

 

130 Liter Volumen / 16,2 kg Gewicht / spritzwasserdicht / alle außen liegenden Schrauben und Beschläge rostfrei

Maiporter: Radfahren 2.0

Schon seit 2011 findest du Maiporter auch auf

Maiporter bei Facebook Logo

und seit neuestem auf